Snapshot-Praktikum bei der Schule von Salamanca

 

Die Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz, bietet allen StudentInnen, AbsolventInnen und Promovierenden der Uni Mainz die Möglichkeit zu einem Snapshot-Praktikum: Eine Woche lang kann man den Forschungsalltag im Projekt „Die Schule von Salamanca: Eine digitale Quellensammlung“ live miterleben.

http://www.adwmainz.de/nachrichten/artikel/initiative-snapshot-praktikum-ermoeglicht-einen-einblick-in-die-wissenschaft.html

Im August haben wir Laura Kopp von der Historischen Fakultät bei uns begrüßen dürfen. Editionsarbeit, Digital Humanities, Aufbau und Pflege einer Webanwendung für Forscher, die Arbeit in einem internationalen und interdisziplinären Forscherkreis, fachliche Gesprächsrunden über historische Fragen, viel Spaß und Spundekäs – wir haben nichts ausgelassen!

Neuer Trainee im Projekt. Matthias Kirchen arbeitet ab dem 1. Dezember 2015 in unserem Projekt mit.

Im Rahmen der Weiterbildungsinitiative der Union der Deutschen Akademien der Wissenschaften wird Matthias Kirchen ab dem 1. Dezember 2015 als Trainee in unserem Projekt arbeiten. Das Traineeprogramm hat eine fachwissenschaftliche, wissenschaftsorganisatorische und qualifizierende Weiterbildung zum Ziel. „Neuer Trainee im Projekt. Matthias Kirchen arbeitet ab dem 1. Dezember 2015 in unserem Projekt mit.“ weiterlesen

Umhabilitation von Christiane Birr an die Goethe Universität Frankfurt – Antrittsvorlesung am Fachbereich Rechtswissenschaft am 22. April 2015

Der Fachbereich Rechtswissenschaft der Goethe-Universität Frankfurt hat der Umhabilitierung von Christiane Birr zugestimmt und sie als neues Fakultätsmitglied aufgenommen. Ihre Antrittsvorlesung hält sie am 22. April 2015 mit dem Titel „Das Recht am Maßstab des Evangeliums messen: Die praescriptio in der Schule von Salamanca“ (12.00 c.t., Hörsaal 10, Hörsaalgebäude, Campus Westend).